About Jannes Stahf

Die (Segel-)Fliegerei begleitet mich bereits mein ganzes Leben. Schon als kleiner Junge hatte ich das Glück regelmäßig von meinem Vater (Dirk Stahf) im Segelflieger mitgenommen zu werden. Schon damals war ich von der Kunst des antriebslosen Fluges fasziniert. Ich konnte es kaum erwarten selber das Steuer in der Hand zu halten. Im Frühling 2013 war es dann soweit und meine offizielle Ausbildung begann. Zwei Jahre später hielt ich meine Lizenz in der Hand. Seit jeher wächst meine Begeisterung für den Streckenflug und seit 2016 auch für die Wettbewerbsfliegerei.